fruttastic.com
Sie sind hier: Startseite » Info Vitalstoffe. » Mineralstoffe.

Mineralstoffe

Mineralstoffe sind Nährstoffe, welche für viele Körperfunktionen unentbehrlich sind. Mineralstoffe findet man in pflanzlichen wie auch in tierischen Nahrungsmitteln. Mineralstoffe werden in Mengenelemente und Spurenelemente eingeteilt. Der Körper kann diese Stoffe nicht selber herstellen und deshalb müssen die Mineralstoffe über die Nahrung zugeführt werden. Auch wenn Mineralstoffe nur in kleinen Mengen im menschlichen Körper vorkommen, so sind ihre Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden von grösster Wichtigkeit. Gemäss Ernährungsexperten Charles sind Mineralstoffe wichtiger als Vitamine. Fehlen Mineralstoffe, so sind Vitamine wirkungslos. Mangelt es jedoch an Vitaminen, so kann das Körpersystem dafür Mineralstoffe einsetzten.

Mineralstoffe / Mengenelemente

Natrium

  • Natrium reguliert den Säuren-Basenhaushalt
  • Natrium unterstützt das Nervensystem
  • Natrium reguliert die Aufnahme und den Transport von Nährstoffen
  • Natrium reguliert den Wasserhaushalt

Chlor

  • Chlor unterstützt die Bildung von Magensäure
  • Chlor reguliert den Säuren-Basenhaushalt
  • Chlor reguliert den Wasserhaushalt

Kalium

  • Kalium unterstützt das Nervensystem
  • Kalium unterstützt die Blutdruckregulation
  • Kalium unterstützt die Eiweiss- und Glykogenbildung

Kalzium (Calcium)

  • Kalzium unterstützt die Knochenbildung
  • Kalzium unterstützt die Zahnbildung
  • Kalzium reguliert die Blutgerinnung
  • Kalzium unterstützt die Herzfunktion
  • Kalzium reguliert die Stabilisierung des Skelettsystems
  • Kalzium unterstützt die Aktivierung von Enzymen

Phosphor

  • Phosphor unterstützt die Knochenbildung
  • Phosphor unterstützt die Zahnbildung
  • Phosphor reguliert den Säuren-Basenhaushalt
  • Phosphor unterstützt den Stoffwechsel

Magnesium

  • Magnesium unterstützt die Aktivierung von Enzymen
  • Magnesium unterstützt das Muskelsystem
  • Magnesium reguliert das Immunsystem
  • Magnesium unterstützt die Blutgerinnung
  • Magnesium unterstützt den Knochenbau

Schwefel

  • Schwefel unterstützt den Stoffwechsel
  • Schwefel unterstützt die Blutgerinnung
  • Schwefel fördert den Haut- und Haarwachstum
Mineralstoffe / Spurenelemente

Eisen

  • Eisen unterstützt die Sauerstoffversorgung im Blut
  • Eisen unterstützt die Bildung von Hämoglobin
  • Eisen unterstützt den Energiestoffwechsel
  • Eisen reguliert die Blutbildung
  • Eisen reguliert den Sauerstoffspeicher in der Muskulatur

Jod

  • Jod wirkt regulierend auf die Schilddrüse
  • Jod unterstützt die Energieverarbeitung im Organismus
  • Jod unterstützt den Stoffwechsel

Fluorid

  • Fluorid unterstützt die Härtung des Zahnschmelzes
  • Fluorid unterstützt die Stabilität der Knochen

Zink

  • Zink reguliert die Aktivität von vielen Enzymen
  • Zink reguliert die Eiweissverdauung
  • Zink reguliert den Energiestoffwechsel
  • Zink unterstützt den Abbau von Alkohol
  • Zinkt stärkt das Immunsystem
  • Zink reguliert den Hormonstoffwechsel

Kupfer

  • Kupfer reguliert den Stoffwechsel
  • Kupfer unterstützt die Blutbildung
  • Kupfer unterstützt die Bildung von Melanin
  • Kupfer wirkt regulierend auf die Nervenstrukturen
  • Kupfer schützt vor freien Radikalen
  • Kupfer stärkt das Immunsystem

Chrom

  • Chrom reguliert den Energie- und Glikosestoffwechsel
  • Chrom reguliert den Cholosterinspiegel
  • Chrom unterstützt den Stoffwechsel

Selen

  • Selen unterstützt den Zellschutz
  • Selen wirkt gegen Krebserkrankungen
  • Selen unterstützt das Immunsystem
  • Selen unterstützt die Entgiftung

Molybdän

  • Molybdän reguliert die Verwertung von Kohlenhydraten
  • Molybdän unterstützt den Stoffwechsel
  • Molybdän fördert den Fettstoffwechsel

Mangan

  • Mangan fördert den Stoffwechsel
  • Mangan fördert die Produktion von Sexualhormonen
  • Mangan reguliert die Aktivität von vielen Enzymen

Kobalt

  • Kobalt unterstützt die Bildung von roten Blutkörperchen
  • Kobalt reguliert die Aktivierung von Enzymen